Projektleiter*in / Senior Berater*in (m/w/d) für Wirtschaftsberatung mit Impact

Fokus: öffentliche Hand

Über Rebel

Rebel ist ein schnell wachsendes Beratungsunternehmen, das sich auf finanzwirtschaftliche und strategische Beratung konzentriert. Für die öffentliche und die private Hand setzen wir unser Wissen und unsere Expertise in verschiedenen Sektoren ein: Von komplexen Infrastrukturprojekten bis zur Umstrukturierung benachteiligter Stadtviertel und von der Finanzierung von ÖPP- und Energievorhaben bis zur Realisierung innovativer Mobilitätsprojekte. Rebel wurde vor 19 Jahren gegründet und hat sich seitdem zu einem Unternehmen mit über 250 Mitarbeiter*innen und Büros in Rotterdam, Düsseldorf, Antwerpen, London, Washington D.C., Johannesburg, Nairobi, Jakarta und Mumbai entwickelt.

Rebel Deutschland: Schnell wachsend, ehrgeizig, anders

Seit 2019 sind wir mit Rebel auch in Deutschland vertreten und bieten vom Standort Düsseldorf state-of-the-art Beratung an der Schnittstelle zwischen dem öffentlichen und privaten Sektor an. Von hier arbeitet unser Team zurzeit z.B. an einer Machbarkeitsstudie für ein Wasserbus-System in Köln, an einem Benchmarking zur ÖPNV-Finanzierung in der Pandemie sowie an Klimaanpassung im ländlichen Raum.

Dein Profil: Erfahrene*r Berater*in der öffentlichen Hand mit Lust auf mehr!

Deine Hauptmotivation ist es, sich in Projekten mit Impact zu engagieren. Für unsere Rebel-Projekte ist es wichtig, dass Du umfassende Projektleitungserfahrung in und Affinität zu finanzwirtschaftlichen und komplexen strategischen Fragestellungen in öffentlichen und privaten Organisationen hast. Als Brückenbauer*in verstehst Du es, verschiedene Akteur*innen miteinander zu verbinden, Interessen zu identifizieren und reibungslos und effektiv auf allen Ebenen zu kommunizieren. Außerdem setzt Du deine Erfahrung und Coaching-Fähigkeiten gerne ein, um dein Team dabei zu unterstützen, das Beste aus sich herauszuholen.

Wirst Du unser Team mit deinem Fachwissen und deiner Erfahrung in gesellschaftlichen und politischen Themen ergänzen und vertiefen? Hast Du ein gutes Netzwerk und sehr gute Akquisefähigkeiten? Möchtest Du Dich in unser Team einbringen, es mit-fördern und -führen, ohne Titel und Hierarchien? Und möchtest Du vor allem in interessanten Projekten etwas bewirken? Dann ist Rebel der nächste Schritt in Deiner Karriere.

Wir suchen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kolleg*in mit Erfahrung, Ehrgeiz und unternehmerischem Denken, um mit uns gemeinsam Rebel Deutschland weiter aufzubauen, zu entwickeln und Form zu geben: inhaltlich, geschäftlich und organisatorisch.

Du solltest gerne auf Vollzeitbasis bei uns einsteigen wollen und folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Bearbeitung komplexer strategischer und (verwaltungs)politischer Themen
  • Erfahrung als Projektleiter*in von öffentlichen Beratungsprojekten mit wirtschaftlichem Fokus in unseren Fachgebieten Mobilität, Infrastruktur, Energie, Klima und Nachhaltigkeit
  • Einschlägiges Netzwerk in einem oder mehreren der Fachgebiete, sowie nachgewiesen erfolgreiche Akquise-Erfahrung
  • Universitärer Abschluss (mind. Master/Diplom), vorzugsweise mit wirtschaftlichem Fokus sowie starke (quantitativ)analytische und kritische Denkfähigkeit
  • Teamplayer*in ohne Hierarchie-Ansprüche aber mit dem Ehrgeiz, ein starkes Team mit wirkungsvollen Projekten mit aufzubauen
  • Hervorragende Beherrschung der deutschen und sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache

Wir bieten

Neben einer abwechslungsreichen und relevanten Arbeit in einem jungen schnellwachsenden Team von (noch) 5 Personen und unseren fantastischen Kolleg*innen in den anderen Rebel-Büros (mit denen wir einen regen, regelmäßigen und geselligen Austausch pflegen), bieten wir ein inspirierendes und unternehmerisches Arbeitsumfeld im Düsseldorfer Medienhafen. Das Besondere an Rebel sind die Kolleg*innen, unsere Kultur und die Organisationsstruktur, die ohne Hierarchie auskommen. Entscheidungen werden kollektiv und auf Basis des besten Argumentes getroffen und nicht auf Basis von Macht und/oder Alter. Wir arbeiten alle mit viel Energie und tragen gemeinsam zu unserem Erfolg bei. Darum bieten wir unseren Mitarbeiter*innen die Möglichkeit, auch Mit-Gesellschafter*in unserer Firma zu werden.

Are you a Rebel?

Hast Du Interesse? Dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen.

Schicke uns dein Motivationsschreiben und deinen aktuellen Lebenslauf an

RebelDeutschland@RebelGroup.com. Gerne kannst Du bei Fragen Irene Seemann (Geschäftsführerin von Rebel Deutschland) anrufen unter: +49 211 545 99 888 und auch auf unserer Website stöbern.

No change without a Rebel