Willem-Jan Zwanenburg

Der internationale Aspekt ist es, der Rebels Arbeit so interessant macht. Meine internationale Erfahrung ist auch bei Projekten in Deutschland sehr hilfreich.

Verbinden mit Willem-Jan

Kurzprofil

Ich denke gerne mit Kunden über alles im Bereich der Eisenbahn und des Asset Managements nach. Ich tue dies sowohl für Bund, Länder oder Gemeinden als auch für verschiedene Kunden innerhalb und außerhalb der Bahnindustrie. Meine Arbeit wird erst dann wirklich interessant, wenn sie auch einen internationalen Aspekt hat.

Ein großer Vorteil ist, dass ich Französisch, Deutsch und Englisch fließend beherrsche. Neben Rebel lehre ich an einer Reihe von Universitäten in unterschiedliche Ländern. Ich finde den Kontakt mit jeder neuen Gruppe von Studenten eine interessante Herausforderung!